Auswahl Kategorie: Top-News

Markterholung nach zwei schwierigen Jahren: Mayer & Cie. blickt positiv aufs Geschäftsjahr 2021

Der Albstädter Rundstrickmaschinenbauer Mayer & Cie. (MCT) hat im vergangenen Jahr 2020 einen Gruppenumsatz von rund 72 Millionen Euro erwirtschaftet. Dies entspricht einem Umsatzrückgang von 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 2020 war damit das zweite Jahr in Folge, in dem das Traditionsunternehmen aus Albstadt-Tailfingen ein negatives Ergebnis verbuchen musste. Der Blick nach vorne ist wiederum vielversprechender: Seit Spätsommer 2020 profitiert das Unternehmen von einer Erholung in allen Märkten, was auf ein erfolgreiches Jahr 2021 hindeutet.

Mehr Infos

Benjamin Mayer im Video-Interview: Der Covid-Krise entgegentreten

Das indische Textilfachmagazin Textile Magazine hat Textilunternehmen weltweit zu ihren Erfahrungen in Zeiten der Corona-Pandemie befragt. Benjamin Mayer berichtet im Video-Interview, welche Auswirkungen die Krise auf einen Textilmaschinenbauer wie Mayer & Cie. hat, wieso es wichtig ist, in schwierigen Zeiten an den eigenen Hausaufgaben zu arbeiten und wie es nach Covid-19 weitergehen könnte.

Mehr Infos

Digitalisierung bei Mayer & Cie.: Profitieren sollen vor allem die Kunden

Digitalisierung ist ein Thema, an dem heutzutage kein Unternehmen mehr vorbeikommt. Allerdings umfasst der Begriff ganz unterschiedliche Prozesse, aus denen jedes Unternehmen für sich die passende Lösung finden muss. Sebastian Mayer, Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortlich für Unternehmensentwicklung, stellt deshalb klar: „DIE Digitalisierung gibt es nicht.”

Mehr Infos