Auswahl Tag: 19. Juni 2019

Azubi Lehrfahrt 2019

Am 19.06.2019 fand unsere Azubi-Lehrfahrt statt. Dieses Jahr ging es zum Autohersteller Audi nach Neckarsulm.

Um 6.00 Uhr haben wir uns an der Lehrwerkstatt getroffen. Von hier aus ging es ca. 2 Stunden bis wir bei Audi in Neckarsulm angekommen sind. Nach einer 2-stündigen Führung durch die Produktion ging es weiter Richtung Stuttgart. Hier haben wir im “Palm Beach” Mittagspause gemacht. Zum Schluss unserer Lehrfahrt konnte jeder sein Können beim Kartfahren beweisen. Dort fuhren wir ein Rennen mit anschließender Siegerehrung.

Alle Azubis und Ausbilder hatten viel Spaß!! Wir freuen uns auf das nächste mal 🙂
1 Tag: An meinem ersten Tag holte mich Herr Fortenbacher an der Pforte ab und zeigte mir den Betrieb. Danach begannen wir die Grundplatte des Mühlespiels herzustellen. Hier haben wir gefeilt, gefräst und gebohrt.

2 Tag: Am zweiten Tag begannen wir die Stifte von dem Mühlespiel anzufertigen. Hier haben wir zuerst angerissen und danach gesägt. Daraufhin haben wir die Stifte auf Gesamtlänge gedreht.

Mein Praktikum bei Mayer & Cie. hat mir sehr gut gefallen da die Arbeiter alle sehr höflich waren, und falls ich mal nicht weiter wusste, mir gleich geholfen wurde. Ich kann mir sehr gut vorstellen diesen Beruf zu erlernen, da ich einen sehr guten Eindruck bei Mayer & Cie. bekommen habe.
Nach fast 2 Jahren bei Mayer & Cie. weiß ich nun „wie der Hase läuft“ und kann euch einen kleinen Einblick geben, was mich bis jetzt in der Ausbildung so erwartet hat.

Im 1. Lehrjahr bekamen wir die „Basics“ beigebracht. Das bedeutet alles rund um das Thema konventionelles Drehen und Fräsen, Bohren und Reiben. Hierbei fertigten wir verschiedene Werkstücke, wie z.B. einen Nussknacker oder auch einen Fernsehturm. Immer mal wieder zwischen durch, durften wir in andere Abteilungen „schnuppern“. Unter anderem die Wareneingangskontrolle und die Teilekontrolle.

Im 2.Lehrjahr ging es dann „heiß her“. Vorbereitungen auf die Zwischenprüfung, weitere Abteilungsdurchläufe oder auch der CNC-Unterricht, haben sehr viel Spaß gemacht. Auch das Interesse für den Beruf des Industriemechanikers steigt von Lehrjahr zu Lehrjahr.

Bis zum heutigen Tag war es eine wirklich schöne Zeit mit meinem Azubikollegen bei Mayer & Cie. Ich freu mich schon auf das 3.Lehrjahr und was mich dort erwarten wird.
Wir freuen uns auf das nächste Mal 🙂

Mehr Infos